15.11.2019 Finnentest absolviert

von | Neues

Unsere Atemschutzträger haben den jährlichen Finnentest wieder gemacht!

Der Finnentest ist ein genormter und wissenschaftlich evaluierter Belastungstest für Atemschutzträger. Der Test wird in kompletter persönlicher Schutzausrüstung und mit Pressluftatmer ausgeführt.

An fünf Stationen wird der Atemschutzträger. Beim Test wird festgestellt, ob neben der gesundheitlichen Eignung auch die für schweren Atemschutz erforderlichen körperlichen Voraussetzungen wie Kraft, Ausdauer, Motorik, Koordinationsvermögen unter Belastung, gegeben sind.
Die Fitness der Atemschutzträger wird anhand der vorgegebenen Belastungsübungen überprüft.

Unser Feuerwehrarzt Dr. Thomas Urich und Atemschutzwart Siegfried Haberfellner haben den Test überwacht und dokumentiert.

Alle Atemschutzträger haben diesen Test bestanden und ihre körperliche Fitness unter Beweis gestellt.

Neueste Einsätze

datenschutz-white

Impressum

datenschutz-white

Datenschutz

datenschutz-white

Cookies

datenschutz-white

Kontakt

datenschutz-white

Anfahrt

datenschutz-white

Amazon Info

datenschutz-white

Facebook

datenschutz-white

Twitter

datenschutz-white

Instagram

datenschutz-white

Youtube

datenschutz-white

Bilder vom FF-Haus

datenschutz-white

Mannschaft