10.03.2018 Unsere Jugendgruppe besuchte den Notarzthubschrauberstützpunkt in Suben

von | Aktivitäten

…und besichtigte den Notarzthubschrauber Christophorus Europa 3!

Am Samstag, 10.03.2018 machte unsere Jugendgruppe einen aufregenden Ausflug; es ging nach Suben zur Besichtigung des Notarzthubschraubers Christophorus Europa 3! Der Beginn war schon spektakulär, setzte doch bei der Ankunft der Gruppe der Notarzthubschrauber gerade zur Landung an.

Von Notarzt Dr. Gunar Gebhartl wurde die medizinische Ausstattung des Hubschraubers ganz genau erklärt. Danach folgte der Pilot mit seinen technischen und hoch interessanten Ausführungen.
Die Besonderheit auf diesem Stützpunkt ist die Kooperation zwischen ADAC (DE) und ÖAMTC (Ö). Im Sommer stellt der ÖAMTC den Hubschrauber, da der ADAC die Maschine bei den Seen in Deutschland benötigt. In den Wintermonaten gibt es in Österreich vermehrt Hubschrauber-Einsätze in den Schigebieten, daher fliegt im Winter der ADAC.

Nach all der Theorie und den vielen Erklärungen durften die Kinder, unter Anleitung des Piloten, die Trage aus dem Hubschrauber herausheben.
Als krönenden Abschluss diese tollen Ausfluges nahm noch jeder der Teilnehmer im Hubschrauber am Notarztsitz Platz und setzte den Helm auf!

Vielen Dank nochmals der Hubschrauber Besatzung für diese tolle Führung und der Möglichkeit, den Notarzthubschrauber so hautnah erleben zu dürfen.

Neueste Einsätze

datenschutz-white

Impressum

datenschutz-white

Datenschutz

datenschutz-white

Cookies

datenschutz-white

Kontakt

datenschutz-white

Anfahrt

datenschutz-white

Amazon Info

datenschutz-white

Facebook

datenschutz-white

Twitter

datenschutz-white

Instagram

datenschutz-white

Youtube

datenschutz-white

Bilder vom FF-Haus

datenschutz-white

Mannschaft