ffr

Freiwillige Feuerwehr Regau

datenschutz-white

Impressum

datenschutz-white

Datenschutz

datenschutz-white

Cookies

datenschutz-white

Kontakt

datenschutz-white

Anfahrt

datenschutz-white

Amazon Info

datenschutz-white

Facebook

datenschutz-white

Twitter

datenschutz-white

Instagram

datenschutz-white

Youtube

datenschutz-white

Bilder vom FF-Haus

datenschutz-white

Mannschaft

14.01.2019 Katastropheneinsatz in Gosau

von | Einsätze 2019

Mit dem F-KAT Zug (Feuerlösch- und Katastrophenschutzdienst) in Gosau zum Schneeschaufeln!

Der 4. F-KAT Zug aus dem Bezirk Vöcklabruck war am Montag, 14.01.2019 in Gosau, zur Unterstützung der dortigen Feuerwehr.

10 Kameraden konnten spontan an diesem Einsatz teilnehmen. Um 05.15 war Treffpunkt am Sammelplatz bei den Eternit-Werken. In Zug-Formation (17 Fahrzeuge) ging es dann über die A1, die A10, über Abtenau und Rußbach nach Gosau, da die Paß Gschütt-Straße wegen Lawinengefahr ja gesperrt ist. Nach gut drei Stunden Fahrzeit (vor dem Paß mussten alle Fahrzeuge auch noch die Schneeketten montieren) kamen wir in Gosau an und wurden in Gruppen aufgeteilt.

Gemeinsam mit den Kameraden der FF-Attnang und FF-Puchheim mussten wir den ADEG-Markt räumen (den anderen Feuerwehren wurden weitere gefährdete Objekte zugeteilt). Gemeinsam wurde geschaufelt, geschaufelt und geschaufelt. Teilweise war am Dach Schnee in Höhe von gut 1,5 Meter. Der Schnee war nur oben pulvrig, unten dann fest und kompakt. Deshalb wurden mit Baumsägen Blöcke herausgeschnitten und diese dann mittels Schneehexen weggebracht.

Gesamt war der Bezirk Vöcklabruck an diesem Tag mit 181 Einsatzkräften und 27 Fahrzeugen (der 5. F-KAT Zug war auch noch dabei) in Gosau vertreten und konnte dabei 20 Objekte von den Schneemengen befreien!
Eine tolle Leistung unserer Feuerwehren aus dem Bezirk. Wieder einmal wurde unsere Schlagkraft unter Beweis gestellt und auch, wie schnell und unkompliziert wir helfen!
Hier finden Sie Videos

Neueste Einsätze